Die 10 berühmtesten Parfums der Welt

Die 10 berühmtesten Parfums der Welt

Manchmal spielt der Zufall eine große Rolle um einen Welterfolg zu kreieren. In der Musik, im Film, der Malerei und auch bei Parfums. Viele der berühmtesten Parfums wurden nur durch Zufall so berühmt und waren eigentlich nicht für den Verkauf bestimmt. So wie das wohl bekannteste, Chanel No. 5, das eigentlich auf einen Mischfehler des Parfumeurs Ernest Beaux zurückgehen soll. Zudem hat Coco Chanel die Produktion und Vermarktung von Parfums anfangs mit der Begründung „Frauen parfümieren sich nur, wenn sie schlechte Gerüche zu verbergen haben.“ strikt abgelehnt.

Die 10 berühmtesten Parfums der Welt

Chanel No 5 / Chanel

Seit 1922 verkauft Chanel diesen Duft, der sich durch ein Extrakt aus Jasmin und Mairose die blumige Herznote schafft. Für eine warme Basisnote wird bestes Vanillearoma verwendet. Weltberühmt wurde das Parfum durch die unvergessene Marylin Monroe. Aber auch ander grosse Namen sind untrennbar mit Chanel und No 5 verbunden wie zum Beipiel Catherine Deneuve oder Nicole Kidman.

Opium / Yves Saint Laurent

1977 brachte Yves Saint Laurent den Damenduft Opium auf den Markt. Orientalische Düfte in der Basisnote, die durch das Zusammenspiel von Vanille, Moschus, Myrrhe und Amber hervorgerufen werden, eine würzige Herznote aus Sandelholz, Zimt und Pfirsich und eine Kopfnote aus Mandarine, Koriander und Pflaume machen diesen Duft einzigartig.

Sauvage / Dior

Extreme Frische mit warmen orientalischen Noten. François Demachy, Parfumeur-Créateur bei Dior, schöpfte seine Inspiration aus der unberührten weiten Wildnis, wo die Luft unter einem blau schimmernden Nachthimmel von den Aromen eines knisternden Feuers erfüllt wird. Die Bergamotte, die von lokalen Produzenten in Calabria produziert wird in Verbindung mit in der Sonne gereiften Mandarinen geben dem Duft eine frisch-fruchtige Note.

Aramis / Aramis

Die Entwicklung dieses Duftes wurde Anfang der 1960er Jahre von Estée Lauder an Bernard Chant in Auftrag gegeben und sollte eigentlich ein Geschenk für Ihren Mann Ronald S. Lauder sein. Aramis ist ein sehr maskulines Parfum mit Noten aus Sandelholz und Zimt, das eine ledrige Note schafft, jedoch fein abgerundet durch die Essenzen von verschiedenen Gräsern, Jasmin und Gardenie.

Trésor / Lancôme

Der sanfte Duftklassiker von Lancôme Paris. Die Liebe ist ein Tresor, heißt es in der Beschreibung von Trésor, schenke Tresór und zeige deine Liebe. Der frisch-fruchtige Duft von diesem Parfum basiert auf Aprikose und Pfirsich in der Kopfnote, Iris, Rose und Veilchen in der Herznote und Amber, Sandelholz und Vanille in der Basisnote.

Chloé / Chloé

Dieses reichhaltige und komplexe Eau de Parfum ist frisch und romantisch, selbstbewusst und unverwechselbar zugleich und fasst die vielen Aspekte des Chloé Geistes zusammen. Pfingstrosen in der Kopfnote, Rosenblüten und Magnolie in der Herznote und Zeder in der Basisnote geben Chloé den unverkennbaren fruchtigen Duft.

1 Million / Paco Rabanne